Hyperlink v1 Ultralight

Eine neue Ära

Foto: Håkon Mæland
  • Hochqualitative Leichtbaumaterialien
  • Der Vielseitigste Foilkite auf dem Markt
  • 4- und 5-Leiner Modus
  • Neuster Stand der Technik
  • Innovatives Ventildesign - Geschlossener Foilkite oder Open Cell
Finde einen Händler

Produkt-Info

Der Hyperlink V1 ist auch in einer Ultralight Version erhältlich. Dabei handelt es sich um die gleiche Konstruktion wie beim Hyperlink V1, allerdings produziert mit hochqualitativen Leichtbaumaterialien, um Gewicht und Packmaß auf ein Mimimum zu reduzieren.

Die Ultra Light Version ist 25% leichter und lässt sich auf rund das halbe Packmaß der Standardversion bringen!

Read more

Der Ultralight bietet eine wahrlich sagenhafte Leistungssteigerung und verbesserte Flugeigenschaften. Er befüllt sich schneller, startet bei weniger Wind, fliegt schneller, bleibt bei böigem Wind länger in der Luft und ist schon in der leichtesten Briese deutlich reaktiver.

Auch bei dem technischen Rucksack handelt es sich um die gleiche Konstruktion wie bei der Standardversion, allerdings kommen auch hier leichtere Materialien zum EInsatz.

Die Ultralight Kites werden nur auf Anfrage produziert, daher kontaktiere deinen Händler frühzeitig, um Produktions- und Lieferzeiten einzuplanen.

Wichtige Hinweise

  • Der Hyperlink V1 Ultralight ist ausschließlich für fortgeschrittene Fahrer mit Foilkiteerfahrung vorgesehen. Diese Materialien wurden ausgiebeig an unseren Ultralight Kites und Gleitschirmen über die letzten 5 Jahre hinweg getestet. Mit dem Kite muss sorgsam umgegangen werden, es braucht einen erfahrenen Kiter, der weiß, wie man den Kite in der Luft hält und wie man das Bodenhandling schonend durchführt.
  • Der Kite kann aus dem Wasser gerelaunched werden, allerdings empfehlen wir dir ihn so gut wie möglich in der Luft zu halten und nicht ins Wasser zu fliegen! Ein Drainagesystem an den Flügelenden ermöglicht ein Ablaufen des Wassers, das möglicherweise in deinen Kite gelaufen ist. Nutze den Kite nicht in Wellen.
  • Nutze immer einen Bremsgriff, wenn Du einen Foilkite fliegst. Das ist der Griff/Verbindungsleine zwischen den Vorleinen der Steuerleinen an deinem Controlsystem. Dieser einfach zu erreichende Griff erleichtert Dir das Befüllen, Landen und Rückwärtsstarten.
  • Dieser Kite ist mit einem einfachen und gleichzeitig effektiven Frontlinte-Auslösesystem ausgestattet (4-Leiner Modus) oder kann alternativ über das 5-Leiner Re-Ride Auslösesystem betrieben werden. *Benutze das 5-Leiner Auslösesystem ausschließlich dann wenn der Kite im Open Cell Modus ist. Nach dem Auslösen des Auswehsystems solltest Du das Depowersystem, die Waageleinen und die Flugleinen auf Verdrehungen überprüfen, bevor Du den Kite wieder startest.
  • Das Speedsystem und die Waageleinen müssen regelmäßig auf korrekte Länge überprüft werden. Andernfalls wird der Kite nicht die Leistung abliefern, für die er konzipiert wurde. Wenn das Speedsystem oder die Waageleinen verschlissen sind, oder nicht den Fertigungsmaßen entsprechen (+ oder – 15mm) müssen sie ersetzt werden. How To Videos und eine PDF des Waageplans mit allen Maßen findest du auf www.ozonekites.com.

Downloads (PDF)

Eigenschaften

  • Überragende Fertigung in der Ozone Fabrik
    Überragende Fertigung in der Ozone Fabrik Exceptional Ozone Factory Construction

    Weltklasse Qualitätsfertigung in unserer eigenen Fabrik unter Verwendung bester Materialien und stetiger manueller Qualitätskontrolle nach jedem Produktionsschritt. Die Ozone Fabrik fertigt ebenfalls unserer Gleitschirme und Speedglider Range; die gleiche Prozess der Qualitätskontrolle wird auf all unsere produkte angewandt.

  • Konstruiert mit OzCAD
    Konstruiert mit OzCAD Designed With OZ-CAD

    Die Zukunft beginnt JETZT – alle Ozone Kites warden sowohl entwickelt als auch konstruiert in unserer hoch fortschrittlichen und eigens auf unsere Bedürfnisse angepassten CAD Software. Unserer Konstrukteure sind somit in der Lage mit Parametern zu arbeiten, deren Berechnung gesondert hinterlegt ist, um so die jeweiligen Streckungen für Tubekites und Foilkites zu berechnen. Ein Teil unseres Konstruktionsteams arbeitet mit Hingabe an weiteren Verbesserungen unseres CAD Systems und der Addition neuer Module und Möglichkeiten während die Entwicklung unserer Kites weiterläuft.

  • High Performance Ultra Light Materialien
    High Performance Ultra Light Materialien High Performance Ultra Light Materials [snowkites]

    Hochqualitative Ultra Light Materialien reduzierten das Gewicht und verringern das Packmaß auf ein Minimum. Die Gewichtsreduktion verbessert zudem drastisch die Flugeigenschaften - der Kite startet bei weniger Wind, dreht schneller und bleibt bei Böigen Bedingungen länger in der Luft. Da es rund 25% leichter ist als unser Standardmaterial, ist es auch weniger resistent gegen Abrieb. Es braucht einen erfahrenen Kiter, der weiß den Kite in der Luft zu halten und ihn am Boden behutsam zu handeln.

  • 4-Leiner und 5-Leiner Mode
    4-Leiner und 5-Leiner Mode 4-line and 5-line modes

    Der Hyperlink wird serienmäßig mit unserem Frontline Auswehsystem ausgeliefert. Diesen Modus empfehlen wir für die Nutzung im Wasser - es ist ein einfaches und effektives Auswehsystem, sobald das Auslösesystem aktiviert wird - es funktioniert genau wie bei unseren 4-Leiner Tubekites. Das optionale Re-Ride Auslösesystem mit 5. Leine ist als Option erhältlich und diesen Modus empfehlen wir bei der Nutzung im Schnee oder auf dem Land. Das Re-Ride Auslösesystem depowert den Kite sofort ohne zu Leinendrehern zu führen. Der Kite fällt zu Boden und ist wieder bereit zum Relaunch.

     

  • Innovatives Reißverschlussventil
    Innovatives Reißverschlussventil Innovative Zip Valve

    Unser neuentwickeltes Reißverschlussventil ermöglicht dem Hyperlink als geschlossener oder offener Foilkite geflogen zu werden. Öffnet man die Reißverschlüsse der Ventile so wird er vom closed cell zum open cell Foilkite. Auf dem Schnee ist das ein riesen Vorteil, da der Kite nun genau wie ein konventioneller Foilkite auch einfach gelandet und zusammengepackt werden kann.

  • Verstärkungsprofile an der Anströmkante
    Verstärkungsprofile an der Anströmkante L.E Profile Reinforcements

    Die Anströmkante ist mit flexiblen Leichtbaustäben aus Kunststoff verstärkt, die das Profil in Form halten, wenn sich der Anströmwinkel ändert oder es zur turbulenten Anströmung kommt. Das verbessert die Gesamtperformance enorm, da das Profil entsprechend der konstruierten Form erhalten bleibt.

  • Interne Diagonalrippen und Gurtbänder
    Interne Diagonalrippen und Gurtbänder Internal Diagonals and Straps [Hyperlink v1]

    Interne Gurtbänder, die von Flügelende zu Flügelende verlaufen arbeiten im Einklang mit optimierten Diagonalrippen, welche die Last gleichmäßig und effektiv von den Waageleinen verteilen. Das verbessert die interne Struktur des Schirms und ermöglicht so dem Ober- und Untersegel in dem vorgesehenen Profil zu verharren und nicht von indirekten Spannungen oder Lasten verformt zu werden.

  • Ummantelte Waageleinen
    Ummantelte Waageleinen Sheathed Bridle Lines

    Hochqualitative ummantelte Dyneema Waageleinen mit geringer Dehnung für maximale Stabilität und Performance. Das ist die Waageleine, die wir bewährt seit 10 Jahren an unseren Snowkites verbauen.

  • Speedsystem über doppelte Umlenkrolle
    Speedsystem über doppelte Umlenkrolle Double pulley Speed System

    Wir nutzen High spec Ronstan Orbit Umlenkrolle mit geringer Reibung, um den Leinenverschleiß zu reduzieren und der Ermüdung des Fahrers durch unnötige Widerstände vorzubeugen. Zusätzlich verbessert sich das Feedback und die performance des Kites.

  • Wasser-Drainage Kanäle
    Wasser-Drainage Kanäle Water Drainage Channels

    Ein interner Kanal ist ans Ende jeder einzelnen Zelle entlang der Abströmkante eingearbeitet. Das ermöglicht losem Sand oder Wasser aus den Flügelenden auszutreten, wenn der Kite in der Luft ist. Der Klettverschluss, der die jeweils letzte Zelle am Flügelende verschließt, kann zum Reinigen des Kites geöffnet werden. Bereinige deinen Kite regelmäßig von Wasser, Sand oder sonstigem Schmutz, um die Lebensdauer des Kites zu maximieren und dafür zu sorgen, das ser so fliegt wie er soll.

  • Wasserdichter Entlüftungsreißverschluss
    Wasserdichter Entlüftungsreißverschluss Waterproof deflation zipper

    Ein intelligent positionierter Reißverschluss sorgt für einfache Entlüftung und einfaches Verstauen.

  • Idiotensichere Leinenverbinder
    Idiotensichere Leinenverbinder Fool proof line connectors [foils]

    Idiotensichere, nummerierte Verbindungspunkte der Leinen verhindern inkorrektes Anknüpfen der Flugleinen an den Kite.

Fotos

Controlsysteme

Foil Contact Water V4

Eine saubere und simple Konstruktion mit einem einfach zu bedienenden Trimm-System. Integriert ist unsere neueste Innovation – Der CLICK-IN LOOP.

Innovativer CLICK-IN LOOP

Ein völlig neu entwickelter schiebe-Auslösemechanismus ist mit einer unglaublich intuitiven, einschrittigen Reset Funktion ausgestattet. Der Auslösegriff liegt angenehm in der Hand, das System ist schnell und einfach zu aktivieren indem man den Griff von sich weg schiebt. Ein selbstpositionierender Auslösemechanismus setzt sich selbstständig in Position, um durch einfachstes wieder „Einclicken“ des Loops zurückgesetzt zu werden. Der Click-in…

Foil Race V4

Das ultimative Kite Racing Controlsystem, mit einem Trimmsystem über doppelte Umlenkrolle und ausgestattet mit unserer neusten Innovation - Dem Click-In Loop.

Innovativer CLICK-IN LOOP

Ein völlig neu entwickelter schiebe-Auslösemechanismus ist mit einer unglaublich intuitiven, einschrittigen Reset Funktion ausgestattet. Der Auslösegriff liegt angenehm in der Hand, das System ist schnell und einfach zu aktivieren indem man den Griff von sich weg schiebt. Ein selbstpositionierender Auslösemechanismus setzt sich selbstständig in Position, um durch einfachstes wieder „Einclicken“ des Loops zurückgesetzt zu werden. Der…

Finde einen Händler

Anpassen

In dieser Custom-Color Auswahl kannst du deine persönliche Farbkombination für deinen Kite designen.
Bewegen deine Maus über die farbigen Boxen, um eine Vorschau des einzelnen Bereichs auf dem Kite zu seien. Klicke auf die Farbe, um sie auszuwählen.
Wenn du mit der Auswahl fertig bist, kannst du dein Design einem Freund schicken, oder deinem Händler, um das Design so auf deinem Kite zu bestellen und zu schauen, ob es einen Aufpreis kostet.
Bitte nimm zur Kenntnis, das der Kite, da er in diesem Design speziell für dich angefertigt wird, vorab bezahlt werden muss, bevor er produziert werden kann.

  • Wähle deine Farbe

  • Kitegröße

  • Sende dein Design an

  • Weiter

Verwandte Produkte